Umbau und Aufstockung Gebäude 1.L
Klinikum Leverkusen, 51375 Leverkusen
Planung: 2012-2013
Leistungsphasen lt. HOAI: 1-3
Fläche: ca. 2.900 m² BGF
Baukosten: ca. 7.600.000 € brutto
Bauherr: Klinikum Leverkusen gGmbH



Die Zielplanung des Klinikums Leverkusen sieht die Konzentration der medizinischen Versorgungsbereiche im Kernbereich des Klinikums vor. Zu diesem Zweck soll die Klinik für Neurologie vollständig vom externen Gebäude 2 in das Hauptgebäude 1 verlegt werden. Der zur Zeit in Teilen freigezogene Flügel 1.L wird zu diesem in zwei Etagen umgebaut und zudem um zwei weitere Etagen aufgestockt.
Umbau und Aufstockung Gebäude 1.L
< zurück zur Übersicht | weitere Projekte im Detail >
mehr >