Neubau Psychiatrie
St. Vinzenz-Hospital, 46535 Dinslaken
Bauzeit (alle BA): 2006-2010
Leistungsphasen lt. HOAI: 1-9
Fläche: ca. 6.400 m² Nutzfläche
Baukosten: ca. 11,0 Mio. € brutto
Bauherr: St. Vinzenz-Hospital, Dinslaken
Der Neubaus der Psychiatrie ist Teil der übergeordneten Zielplanung für das St. Vinzenz-Hospital und bildet den Ab- schluß einer vollständigen Neuordnung dieser mit 115 Betten größten Fachabteilung des Hauses.

Mit dem Neubau erhält die Psychiatrische Abteilung durch den Abriss von Nebengebäuden einen neuen Vorplatz und eine eigenständige und städtebaulich wirksame Adresse; in den Neubau wird zudem der neue Haupteingang der psy- chiatrischen Stationen integriert.
download pdf >
< zurück zur Übersicht | weitere Projekte im Detail >
mehr >