Wohnhaus
am Neulandkreuz, 42799 Leichlingen
Umbau und Kernsanierung eines Siedlungshauses aus den Sechziger Jahren

Bauzeit: 2012-2013
Wohnfläche: 150 m2
Bauherr: privat

Zusätzlich wurden nun die beim bisherigen Typenentwurf geschlossenen Außenwände zur Waldseite hin großflächig aufgebrochen und die vorhandenen Geschossdecken durch Stahlbeton-Überzüge und Stahlstützen abgefangen, so dass im Wohn-, Arbeits- und Schlafzimmer ein maximaler Außenraumbezug hergestellt wird und der angrenzende Wald von jedem Raum aus im Blick bleibt. Aufgrund der großen Fensterflächen und der Kubatur bleibt stets das eigene Haus im Blick und die Grenzen zwischen Innen und Außen verschwimmen, so schaut man zum Beispiel vom Wohnzimmer auf den Anbau mit dem Arbeitszimmer.
< zurück zur Übersicht | weitere Projekte im Detail >
< zurück l mehr >